Danke!

Diese Seite will Epheser 5.20 gehorsam sein:

… sagt allezeit Gott, dem Vater, Dank für alles, in dem Namen unseres Herrn Jesus Christus;

Diese Seite soll einzig dafür da sein Gott dem Vater für alles zu danken und auch klar machen, dass es (gerade in Deutschland und Europa) unglaublich viel gibt, wofür wir dankbar sein dürfen! Wenn es etwas gibt, wofür Du gerade dankbar bist, so schreib Deine Gedanken einfach in einem Kommentar nieder!

Ich bitte jedoch hier keine Diskussionen anzufangen! Diese Seite dient einzig dem Dank an Gott. Wenn ihr zu der Thematik diskutieren (oder die genauen „Regeln“ nachlesen) möchtet, so könnt ihr dies hier tun. Danke!

Allmächtiger Herr und Gott, großer Schöpfer und Erlöser ich möchte Dir danken, dass Du mir Gelegenheit gibst Dich zu loben und zu preisen! Ich danke Dir dafür, dass Du mich gemacht hast, meinen Namen bereits seit Anbeginn der Zeiten kennst. Ich danke Dir, dass es mir gut geht, mir jeden Tag mehr als genug Nahrung zur Verfügung steht. Ich danke dir, dass ich gesund bin, eine Arbeit habe. Dass ich aussehe wie ich aussehe, bin wie ich bin.

So wie Du mich gemacht hast ist es gut und ich danke und lobe dich dafür.

Ich danke Dir, dass Du mir Menschen geschenkt hast die mich lieben. Ich danke dir für meine Eltern, meine Schwiegereltern, vor allem aber für meine Frau! Ich danke Dir für meine Freunde und liebe Bekannte. Ich danke Dir für mein Leben, denn so wie es ist, ist es wunderbar.

Ich danke Dir für all die kleinen und großen Dinge, die mein Leben so angenehm und schön machen! Ich danke Dir für ein Zuhause, die warme Stube, fließendes und sauberes, klares Wasser, Strom, das kuschelig warme Bett, Kühlschrank, Ofen und so vieles mehr! Ich danke Dir für so vieles, dass ich hier in Deutschland einfach so genießen darf, auch die Möglichkeit Deinen Namen auch über das Internet zu verkünden.

Ich danke Dir für Deutschland! Danke Dir für Demokratie, freie Wahlen, unzensierte Nachrichten, der Möglichkeit selbst die Gesellschaft ungehindert mitzugestalten. Ich danke Dir für die Möglichkeiten der ungehinderten Kommunikation, der Möglichkeit jedes Land dieser Erde zu bereisen. Ich danke Dir für die Regierung die Du uns gegeben hast, für die Gnade und den Reichtum, mit dem Du Deutschland überschüttest. Ich danke Dir, dass Du uns allen die Möglichkeit gibst  Menschen in aller Welt zu helfen.

Ich danke Dir für Deine Liebe zu uns Menschen! Danke Dir für Deinen heiligen, ewigen Plan für uns. Danke Dir für Deinen Sohn und Erlöser Jesus Christus und für das heilige Opfer! Ich danke Dir, dass Du uns alle liebst und uns alle erlösen willst, dass Du uns freien Willen gibst. Ich danke Dir, dass Du gerecht bist, dass Du die Wahrheit bist und der Weg und das Leben.

Ich danke Dir für die Kirche, die Gemeinde Christi, seine heilige Braut. Ich danke Dir für alle Brüder und Schwestern, allen, die dir dienen. Ich danke Dir, dass Du immer einen Rest übrig behälst der dich liebt.

Vor allem danke ich Dir jedoch, dass Du mir Deinen Namen gesagt und ins Herz gelegt hast. Für die Gnade die Du mir hast angedeihen  hast lassen.

Gelobt und gepriesen seist Du oh Heiliger für alles was Du uns gibst! Denn es gibt nichts, dass nicht von Dir ist! Gelobt und gepriesen seist Du in Ewigkeit! Amen!

103 Responses to Danke!

  1. Desiree sagt:

    Herr im Himmel, du bist so wunderbar! Immer wenn ich denke es geht nicht weiter, denke ich an dein Versprechen „nie mehr als wir tragen können“. Du weißt genau wer ich bin, was ich kann und wo meine Grenzen sind. Es ist einfach unfassbar wie sehr du immer wieder mein Vertrauen rechtfertigst. Danke das ich mir keine Sorgen machen muss – ich tue es trotzdem oft genug – wie dumm von mir, wo du mir so oft gezeigt hast, wie überflüssig das ist. Nichts von all dem Guten in meinem Leben verdiene ich, trotzdem habe ich alles was ich brauche und noch viel mehr. Ich bin so glücklich das ich dich habe und das du mich liebst! Ich liebe dich auch von ganzem Herzen!

  2. Tanja sagt:

    Danke lieber Gott für die Genesung meiner Mutter.
    Danke das du immer für mich da bist wenn ich dich brauche.
    Danke für alles was du bereits für mich und meine Familie getan hast.
    Ich Bitte um deinen Segen für mich und meine Familie.
    Amen

  3. Elia sagt:

    Danke Herr für das Kreuz.Danke,daß Du alle Sünde,alle Krankheit und alles Zerstörerische getragen hast.Weil Du gestorben bist,können wir leben,weil Du die Trennung vom Vater erduldet hast,können wir angenomme Kinder sein.
    Weil Du stark bist trägst Du uns auch in unserer Schwachheit.
    Danke für das Blut,das jede Sünde auslöscht wenn wir sie bekennen.
    Danke für die Liebe durch die wir gerettet wurden und durch die uns Deine Gnade zufließt.
    Danke für Dein Wort,das uns die Wahrheit offenbart und uns vor Verirrung schützt.
    Danke das Du Gut bist und Dich in Ewigkeit nicht veränderst und schließlich: Danke für das ewige Leben in Herrlichkeit bei Dir, wo alles Leid für immer vergessen sein wird.
    Danke für das Licht, das die Finsternis überwunden hat und überwinden wird.Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.