Die -für mich- beste Kinderbibel

Naturgemäß versucht man als Vater seinen Kindern das Beste mit auf dem Weg zu geben. Mein Bestes ist der Glaube an Jesus Christus als meinen Erlöser, als den einzigen Weg und die einzige Wahrheit zum Leben. Und meine Hoffnung ist natürlich, dass wenn ich vielleicht keinen einzigen anderen Menschen für Jesus gewinnen kann, meinen Sohn muss ich für ihn gewinnen, ihn retten. Und wenn ich nur eine einzige Frucht bringen kann, dann soll er es sein. Warum? Weil ich ihn liebe! Und weil ich erst seit der Geburt dieses Kindes ansatzweise verstehe, wie Gott sich fühlen muss mit uns  (ungehorsamen und störrischen) Kindern.

Deshalb war natürlich das erste Buch, welches mein Kind von mir bekam, eine Kinderbibel. Und hier folgten noch viele nach. Am Anfang waren es natürlich nur Bilderbibeln, mit kleinen Bildunterschriften. Dann kamen andere dazu.

Eine jedoch, die stach wirklich heraus und das ist die „Gott hat dich lieb“-Kinderbibel. Diese hat mich wirklich angesprochen und diese spricht auch meinen Sohn an. Wenn ich Abends noch eine Bett-Geschichte vorlese, dann sagt mein Sohn oft von sich aus: Können wir aus der Bibel lesen. Oft kommen wir nach den Geschichten noch ins Gespräch.

Nicht immer ist der Wortlaut so wie ich ihn gerne hätte. Aber darüber sehe ich in diesem Fall gerne hinweg. Was diese Kinderbibel aber ganz hervorragend tut, ist den Blick auf Jesus zu richten. In jeder der ausgewählten „Geschichten“ – es ist natürlich wie in jeder Kinderbibel nur eine Auswahl – wird ein Bezug auf Jesus gelegt. Der Rettungsplan Gottes zieht sich wie ein roter Faden durch diese Bibel und die Liebe Gottes zu uns Menschen wird mit einer Liebe beschrieben, die niemals aufhört, niemals aufgibt, nicht kaputt geht und immer und ewig andauert.

Wie gesagt, über manche Textpassagen bin ich nicht so glücklich. Aber für Kinder ist das (meiner Meinung nach) nicht wesentlich. Kinderglaube ist tiefgründig. Und nicht umsonst lehrt Jesus, dass die Erwachsenen umkehren und wie die Kinder glauben sollen, um das Himmelsreich zu sehen. Diesen Kinderglauben gilt es anzusprechen. Und das tut diese Kinderbibel in wunderbarer Weise. Von daher kann ich diese von Herzen empfehlen. Die Bibel ist für Kinder ab 6 Jahre und auch reich bebildert.

Ich habe natürlich auch noch viele Kinderbibeln für kleinere Kinder. Dort hat meinem Sohn die „Kinderbibel zum Mitnehmen“ am Besten gefallen. Dies lag zum einen wohl an den Bildern (die für meinen Geschmack teilweise ein etwas kitschiges Jesus-Bild zeichnen, aber gerade das scheint Kindern zu gefallen), zum anderen aber in jedem Fall an dem kleinen Handgriff und dem Verschluss. So kann man die Bibel am Griff nehmen und überall mitnehmen. Oft habe ich diese Bibel nachts neben meinem schlafenden Sohn gefunden.

Und die nächste Kinderbibel wird wohl eine Elberfelder Kinderbibel sein. Mal sehen wie diese ankommt. Ich freue mich jedenfalls schon auf den Versuch!

Gott segne Euch!

Über Pilgerer

Du willst mehr mich wissen? Warum? Was ich Dir Dir sagen kann ist, dass Gott sich mir offenbart hat. Er hat mir die Wahrheit gesagt. Jesus ist der Erlöser der Welt! Durch seinen Tod am Kreuz hat er alle Menschen erlöst, die an ihn glauben! Du musst nur glauben! Ich glaube daran. Dennoch ist mein Leben ein Pilgerpfad. Steinig und oft falle ich hin. Daran ist nicht Gott schuld. Nein ich bin es. Ich muss Ihm nur ganz vertrauen und mich ihm ganz hingeben. Aber oft folge ich ihm nicht nach und stolpere. Von diesem Pilgerpfad berichte ich in meinem Blog.
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Bibel, Bücher, gelesen, Glauben, Liebe Jesu, nachfolge und getaggt als , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

2 Responses to Die -für mich- beste Kinderbibel

  1. Josef Sefton sagt:

    Ist dein Lebenslauf der eines Verbrechers? Sogar dann kannst du von Gott gnädig angenommen werden.
    Weißt du, dass trotz allem Unrecht, trotz aller Niedrigkeit, die Menschen widerfährt – Dein Schöpfer da ist?
    Errinerest du dich wie der ewige Gott Paulus und Silas aus dem Gefängnis errettete als sie Loblieder sangen um Mitternacht? Er kann das Gleiche für dich tun.
    Willst du frei von Sündenlast? Willst du ein neuer Mensch? Halte dich fest an den Fäden der Liebe Gottes, der für dich voller Liebe seinen Sohn Jesus gab.
    Wegen ihm geht die Tür auf im Himmel. Wegen ihm geht ein Mensch hinein. Sein Opfer am Kreuz reicht. Sein gnädiges Opfer reicht für dich und mich.
    Hielst du dich an dem Seil der Liebe Gottes fest?
    Ehre sei Gott von ganzem Herzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.