Noch Fragen?

Wie schon in meinem letzten Beitrag geschrieben, habe ich selbst (obwohl ich schon so lange Christ bin) immer noch Fragen. Fragen die mich bewegen, nicht mehr loslassen, die es einfach wert sind beantwortet zu werden. Das Internet ist natürlich bei der Beantwortung meiner Fragen immer mit dabei und oft auch eine große Hilfe (nicht immer, denn manchmal kommt man auch auf sehr merkwürdige Seiten – oder aber hinterher hat man noch mehr Fragen als vorher :wacko: ). Natürlich gibt es nicht auf jede Frage eine Antwort – das ist ganz klar. Dennoch: sich mit Gott zu beschäftigen ist jede Mühe wert (siehe dazu auch Psalm 1).

Eine Seite, die mir (neben unzähligen Blogs die ich besuche) schon oft weitergeholfen hat und die ich immer gerne ansurfe, möchte ich euch heute vorstellen. Die Seite heißt www.nikodemus.net. Nikodemus war ein Pharisäer, dem wohl die Worte / Predigten Jesu auch nicht aus dem Kopf gegangen sind. Man kann darüber streiten, ob er in der Nacht zu Jesus kam, weil er nicht gesehen werden wollte, oder aber weil er (wie soviele Menschen halt) Jesus einfach nicht aus dem Kopf bekam. Er sich also einfach Gewissheit verschaffen wollte.

Ähnlich wie Nikodemus kann man bei www.nikodemus.net Fragen stellen. Leider kann Jesus diese Fragen nicht persönlich beantworten, aber ein bunt gemischtes Team versucht dies offen und ehrlich anhand der Bibel zu tun. Ich selber nutze oft die Suchfunktion der Seite um ein ganzes Themengebiet von Fragen/Antworten abzugrasen. Oftmals hilft mir dies sehr weiter. Und wenn nicht, dann kann man auch eigenen Fragen an das Team über ein Formular loswerden. Auch das habe ich schon mal gemacht. Es kann schon sein, dass es einige Tage oder gar Wochen dauert, bis man eine Antwort erhält. Aber das finde ich gar nicht mal so schlecht, ist es doch auch ein Zeichen, dass man sich mit der Beantwortung mühe gibt und gut recherchiert.

Diese Site ist meiner Meinung nach einfach nur zu empfehlen! :good:

Über Pilgerer

Du willst mehr mich wissen? Warum? Was ich Dir Dir sagen kann ist, dass Gott sich mir offenbart hat. Er hat mir die Wahrheit gesagt. Jesus ist der Erlöser der Welt! Durch seinen Tod am Kreuz hat er alle Menschen erlöst, die an ihn glauben! Du musst nur glauben! Ich glaube daran. Dennoch ist mein Leben ein Pilgerpfad. Steinig und oft falle ich hin. Daran ist nicht Gott schuld. Nein ich bin es. Ich muss Ihm nur ganz vertrauen und mich ihm ganz hingeben. Aber oft folge ich ihm nicht nach und stolpere. Von diesem Pilgerpfad berichte ich in meinem Blog.
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Lieblinks und getaggt als , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.